Budo das bunte dorf fallschirm projektwochen projekttage schulprojektwochen schullandwochen freiraum

Back-to-school Tag

Viele, viele Wochen ist es her, dass sich die Klasse zum letzen Mal längerfristig gesehen hat. Die Verbindung unter den Schülerinnen und Schülern hat im Lockdown, in der Zeit der Klassenteilung und zuletzt noch in den Sommerferien stark gelitten. Bei den Back-to-school Tagen widmen wir uns intensiv mit handlungsorientieren Methoden dem emotionalen Zusammenfinden und der Klassengemeinschaft. Ob nur ein, oder auch mehrere Tage – fragen Sie gleich bei Mira unter +4366475546460 an oder verwenden Sie dieses Kontaktformular:

So läuft’s: Ein back-to-school Tag hilft der Klasse nach Lockdown, Klassenteilung und Sommerferien, wieder zusammen zu finden. Das Progamm findet einfach dort statt, wo es für Sie am Besten geht – in der Klasse, im Park neben der Schule, im Schulgarten.

Das Programm ist spielpädagogisch aufgebaut und richtet sich nach den Gegebenheiten vor Ort und der Klasse. Die SpielpädagogInnen gestalten das Programm und unterstützen die SchülerInnen dabei, wieder ihren Platz in der Gruppe zu finden.

Das bringt’s: Die Schülerinnnen und Schüler haben Zeit, sich wieder in Aktion zu erleben und die Klassengemeinschaft nach so langer Zeit wieder zu spüren. Dieser bewußt geplante Tag ist auch ein Zeichen und Statement, dass der Gruppenzusammenhalt für das  gute Lernen wichtig ist. Je besser es der Klasse mit sich selbst geht, desto geringer sind die Reibungsverluste beim Lernen.

DSC 0907
DSC0046
aktivwoche kinder schueler spielen murmelreise projektwoche projekttage klassenfahrt schullandwoche

Ihre Vorteile

Kosten 400 €  pauschal für 4,5 Stunden (vormittag) und pro Klasse

Gleich anfragen!

0676 / 4528415 | info@projekttage.org

Das Team freut sich auf ihre Fragen!

Was Sie noch auf diesen Seiten finden:

Ideen für Projektwochen und Projekttage für Schulklassen, Ideen für Schullandwochen, Landschulwochen und Schulprojektwochen, sowie Wienwochen. Als Thema und Motto sind Aktivprogramme mit Sport und Spiel, Thema Mittelalter, Natur und Naturerfahrung, sowie Natursensibilisierung. Als Methodennutzen wir Wahrnehmungsübungen, Kooperationsspiele, Initiativaufgaben und Reflexionsmethoden. Die meisten Spiele sind auch als Unterrichtsidee nutzbar und die dazu notwendigen Unterrichtsmaterialien sind einfach zu erstellen. Weiters finden Sie Infos zu Spielideen im Blogartikel, die sich auc zur Unterrichtsvorbereitung eignen. Freispiel bietet ein Sommercamp an: Das Bunte Dorf. Wo kann eine Schulprojektwoche stattfinden? In Wien und Niederösterreich, Salzburg, Kärnten, Oberösterreich, in der Steiermark, auf der Burg Lockenhaus im Burgenland, Sallingstadt im Waldviertel, Raach in der Buckligen Welt in NÖ. Wir bieten die Projektwochen und Projekttage für Volksschulen, Mittelschulen, Hauptschulen und Gymnasien, sowie berufsbildende höhere Schulen an.

Scroll to Top