kennenlerntag an der schule projekttage projektwoche kennenlerntage begruessungstage erlebnispaedagogik spielpaedagogik wien kl

Kennenlerntag an der Schule!

Der Lernerfolg im ersten Schuljahr hängt auch davon ab, wie gut sich die Schulklasse in den ersten Wochen kennenlernen kann. Ein Grundvertrauen und das Gefühl sich aufgehoben zu fühlen sind notwendig, damit ausreichend Ressourcen auf das gemeinsame Lernen gerichtet werden können. Der Kennenlerntag ist direkt an Ihrer Schule oder im nahegelegenen Park umsetzbar, wenn ein gemeinsames Wegfahren nicht möglich ist.

So läuft’s: Ein Kennenlerntag an der Schule unterstützt die gerade erst neu zusammen gestellte Klasse  dabei, sich auf vielschichtige Art und Weise kennenzulernen. Je besser sich die Schüler und Schülerinnen einschätzen können und sich Kleingruppen, die aus einer gemeinsamen alten Schule kommen vermischen,

desto schneller gelingt es, ein Gemeinschaftsgefühl herzustellen. Spiele, die Einblicke auf unterschiedliche Sichtweisen ermöglichen und Aufgaben, die nur gemeinsam bewältigt werden können, unterstützen das schnelle Wachsen einer Klassengemeinschaft. Jede Gruppe braucht auch Spielregeln – diese zu erarbeiten, oder wenn es sie schon gibt zu untermauern, ist auch ein Ziel des Projekts.

Das bringt’s: Eine Gruppe in der Phase des Kennenlernens zu begleiten, bringt für die Zeit bis Weihnachten und darüber hinaus extrem viel. Für die LehrerInnen bietet es eine hervorragende Gelegenheit, Qualitäten und Begabungen Ihrer Schülerinnen und Schüler zu entdecken. Für die Klasse beschleunigt sich der Prozess des Kennenlernens und davon profitieren alle: die SchülerInnen, deren Klassengemeinschaft und das LehrerInnenteam. Daher sind die Kennenlerntage ideal für Klassen, in denen sich die Schüler und Schülerinnen noch nicht kennen .

aktivwoche kinder schueler spielen murmelreise projektwoche projekttage klassenfahrt schullandwoche
begruessungswochen spiel schulklasse projektwoche projekttage klassenfahrt schullandwoche
abschlusswochen schueler laufspiel wiese projektwoche projekttage klassenfahrt schullandwoche

Ihre Vorteile

Kosten 400 €  pauschal für 4,5 Stunden (vormittag) und pro Klasse

Gleich anfragen!

0664 / 75546460 (vormittags) | info@projekttage.org

Das Team freut sich auf ihre Fragen!

Was Sie noch auf diesen Seiten finden:

Ideen für Projektwochen und Projekttage für Schulklassen, Ideen für Schullandwochen, Landschulwochen und Schulprojektwochen, sowie Wienwochen. Als Thema und Motto sind Aktivprogramme mit Sport und Spiel, Thema Mittelalter, Natur und Naturerfahrung, sowie Natursensibilisierung. Als Methodennutzen wir Wahrnehmungsübungen, Kooperationsspiele, Initiativaufgaben und Reflexionsmethoden. Die meisten Spiele sind auch als Unterrichtsidee nutzbar und die dazu notwendigen Unterrichtsmaterialien sind einfach zu erstellen. Weiters finden Sie Infos zu Spielideen im Blogartikel, die sich auc zur Unterrichtsvorbereitung eignen. Freispiel bietet ein Sommercamp an: Das Bunte Dorf. Wo kann eine Schulprojektwoche stattfinden? In Wien und Niederösterreich, Salzburg, Kärnten, Oberösterreich, in der Steiermark, auf der Burg Lockenhaus im Burgenland, Sallingstadt im Waldviertel, Raach in der Buckligen Welt in NÖ. Wir bieten die Projektwochen und Projekttage für Volksschulen, Mittelschulen, Hauptschulen und Gymnasien, sowie berufsbildende höhere Schulen an.

Scroll to Top